Discussion:
Weiber in der Wissenschaft: "Neue Fischsaurier-Art entdeckt"
Add Reply
Thomasius Fahlface
2020-06-30 20:24:39 UTC
Antworten
Permalink
Stuttgart (dpa). Zwei Forscherinnen haben durch den Vergleich bereits
bekannter Fossilien aus England und Baden-Württemberg eine neue
Fischsaurier-Art bestimmt. Nach Angaben der Paläontologin Erin Maxwell
vom Staatlichen Museum für Naturkunde in Stuttgart stammt das Fossil der
neuen Art Hauffiopteryx altera aus den 182 Millionen Jahre alten und
fossilienreichen Posidonienschiefern in Südwestdeutschland. Beide
Paläontologinnen schätzen, dass die neu bestimmte Saurier-Art ungefähr
so groß war wie ein erwachsener Mensch.



So, so, vor 182 Millionen Jahre lebte also das Ding. Geht mal lieber an
die Pfannen zurück und brutzelt Euren Männern mal was anständiges zu
beißen (Fleisch!). Ihr verwechselt Wissenschaft mit der Augsburger
Puppenkiste.

Thomasius


P.S. Jeder nicht Zurückgebliebene weiß, dass Gott die Erde vor 6000
Jahren schuf!
Hans
2020-06-30 22:04:57 UTC
Antworten
Permalink
Post by Thomasius Fahlface
Stuttgart (dpa). Zwei Forscherinnen haben durch den Vergleich bereits
bekannter Fossilien aus England und Baden-Württemberg eine neue
Fischsaurier-Art bestimmt. Nach Angaben der Paläontologin Erin Maxwell
vom Staatlichen Museum für Naturkunde in Stuttgart stammt das Fossil der
neuen Art Hauffiopteryx altera aus den 182 Millionen Jahre alten und
fossilienreichen Posidonienschiefern in Südwestdeutschland. Beide
Paläontologinnen schätzen, dass die neu bestimmte Saurier-Art ungefähr
so groß war wie ein erwachsener Mensch.
So, so, vor 182 Millionen Jahre lebte also das Ding. Geht mal lieber an
die Pfannen zurück und brutzelt Euren Männern mal was anständiges zu
beißen (Fleisch!). Ihr verwechselt Wissenschaft mit der Augsburger
Puppenkiste.
Thomasius
P.S. Jeder nicht Zurückgebliebene weiß, dass Gott die Erde vor 6000
Jahren schuf!
Das habe ich schon mal vor drei Jahren gelesen. Daher müßte es heißen:
(mindestens) 6003 Jahre.
Fritz
2020-07-16 14:39:49 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hans
Post by Thomasius Fahlface
P.S. Jeder nicht Zurückgebliebene weiß, dass Gott die Erde vor 6000
Jahren schuf!
(mindestens) 6003 Jahre.
Das hat er vor 10 Jahren oder gar früher auch schon geschrieben - das
zeigt wie Sektenheini Faulschlamm lügt!
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Kollega Tabs
2020-07-16 19:18:10 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Hans
Post by Thomasius Fahlface
P.S. Jeder nicht Zurückgebliebene weiß, dass Gott die Erde vor 6000
Jahren schuf!
(mindestens) 6003 Jahre.
Das hat er vor 10 Jahren oder gar früher auch schon geschrieben - das
zeigt wie Sektenheini Faulschlamm lügt!
Der lügt aber nur um 10 Jahre. Eure Wissenschaftler belügen Euch um
viele Milliarden Jahre, und es ist Euch scheißegal, denn Ihr wißt, daß
es alles nur Schwindel ist, den keine Sau überprüfen kann!

Kollega

Uwe Weiss
2020-07-01 15:59:31 UTC
Antworten
Permalink
Post by Thomasius Fahlface
Stuttgart (dpa). Zwei Forscherinnen haben durch den Vergleich bereits
bekannter Fossilien aus England und Baden-Württemberg eine neue
Fischsaurier-Art bestimmt. Nach Angaben der Paläontologin Erin Maxwell
vom Staatlichen Museum für Naturkunde in Stuttgart stammt das Fossil der
neuen Art Hauffiopteryx altera aus den 182 Millionen Jahre alten und
fossilienreichen Posidonienschiefern in Südwestdeutschland. Beide
Paläontologinnen schätzen, dass die neu bestimmte Saurier-Art ungefähr
so groß war wie ein erwachsener Mensch.
So, so, vor 182 Millionen Jahre lebte also das Ding. Geht mal lieber an
die Pfannen zurück und brutzelt Euren Männern mal was anständiges zu
beißen (Fleisch!). Ihr verwechselt Wissenschaft mit der Augsburger
Puppenkiste.
Quatsch! Denn ein Würfel hat 6 Seiten. Man kann jede Seite mit einem
unterschiedlich farbigen Punkt bekleben. Selbst wenn einer dieser Punkte
blinkt, bleibt der Würfel ein Würfel.
Post by Thomasius Fahlface
Thomasius
P.S. Jeder nicht Zurückgebliebene weiß, dass Gott die Erde vor 6000
Jahren schuf!
Eigentlich ist es genau das, was ich mit dem Würfel-Gleichnis ausdrücken
wollte.

Hurz!
Innokent Heilig
2020-07-01 21:05:35 UTC
Antworten
Permalink
Post by Thomasius Fahlface
So, so, vor 182 Millionen Jahre lebte also das Ding. Geht mal lieber an
die Pfannen zurück und brutzelt Euren Männern mal was anständiges zu
beißen (Fleisch!). Ihr verwechselt Wissenschaft mit der Augsburger
Puppenkiste.
Egal. Sie haben wohl zu lange Mumu geschnuppert. :-)

Innokent
Loading...