Discussion:
Wandern im Bistum Trier
(zu alt für eine Antwort)
c***@gmail.com
2020-06-05 14:09:37 UTC
Permalink
Besser mit Google Chrome anschauen:


Von Triumph zu Triumph eilt Dr. Merkel
2020-06-05 20:04:38 UTC
Permalink
Besser mit Google Chrome, mit roten Socken und mit Strom aus Windkraft
anschauen:



Karl
Arnulf Sopp
2020-06-05 23:41:56 UTC
Permalink
Am Fri, 5 Jun 2020 07:09:37 -0700 (PDT) schrieb
Post by c***@gmail.com
http://youtu.be/qiMCQ_5WZbQ
Firefox brauchte bis zum Start-Pfeil in Youtube etwa 30 Sekunden, also
ungewöhnlich lang. Ein guter Grund, es mal mit Chrome zu versuchen. Als
nach 4 Minuten noch immer nichts zustande gekommen war, brach ich ab.

Dass da irgendwo ein Flaschenhals die Bandbreite störte, liegt auf der
Hand. Aber Firefox kam damit erheblich besser klar als Chrome.

Tschüs!
Arnulf
--
Du wirst alt, wenn die Kerzen mehr kosten als der Geburtstagskuchen.
Bob Hope
Fritz
2020-06-06 06:33:40 UTC
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Firefox brauchte bis zum Start-Pfeil in Youtube etwa 30 Sekunden, also
ungewöhnlich lang. Ein guter Grund, es mal mit Chrome zu versuchen. Als
nach 4 Minuten noch immer nichts zustande gekommen war, brach ich ab.
Dass da irgendwo ein Flaschenhals die Bandbreite störte, liegt auf der
Hand. Aber Firefox kam damit erheblich besser klar als Chrome.
Probiert mal Opera, Vivaldi, Edge aus.

Am Handy (Android) habe ich Opera, Firefox, Chrome (nau na ned), den
Samsung Browser und Edge installiert. Ich verwende nun default den Edge
Browser. Auf meinen Mac mit ElCapitan läuft Edge nicht, der benötigt
einer höhere macOS Version.

Am Mac verwende ich default Firefox, da Safari ja völlig veraltet ist.
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Arnulf Sopp
2020-06-07 01:20:11 UTC
Permalink
Post by Fritz
Probiert mal Opera, Vivaldi, Edge aus.
Außer Edge habe ich die alle schon lange. Seit heute nun auch Edge, das auf
den ersten Blick einen guten Eindruck macht. Es importiert jedoch ältere
Einstellungen von anderen Browsern nicht vollständig, man muss nachbessern.
Die Verwaltung der Lesezeichen (die hier Favoriten heißen) ist auch etwas
knifflig.

Meine sonstigen Erfahrungen mit Edge muss ich erst noch machen. Aber
vorläufig, sozusagen ins Unreine, bezeichne ich Firefox nach wie vor als
mein bestes Pferd im Stall.

Tschüs!
Arnulf
--
Was wir an unseren Freunden lieben, ist die Beachtung, die sie uns
schenken.
Tristan Bernard
Loading...