Discussion:
Weltbevölkerung auf 500 Mio reduzieren - Planspiele
(zu alt für eine Antwort)
Jörg Titus - Gebißreinigung Südvorstadt
2019-11-12 22:03:22 UTC
Permalink
Die Weltbevölkerung muss reduziert werden.
500 Millionen Menschen auf der Erde sind genug.
Meldest Du Dich freiwillig für die Gaskammer?
Eltern
Wer hat was von Gaskammern geschrieben?
Wie willst Du sie reduzieren, ohne Umweltschäden zu verursachen?

7 Milliarden müssen ermordet werden. Aufhängen ist zu langwierig,
erschießen erzeugt Feinstaub, Umweltgift Blei, Lärm und Sauerei (Blut).

Giftgas und modifizierte Pestbakterien (Epidemien) könnten dagegen
schnell viele dahinraffen.

Was sind Deine Pläne, um 7 Milliarden umweltschonend unter die Erde zu
bringen?

Jörg
Der kleine Biochemiker
2019-11-12 22:15:35 UTC
Permalink
Post by Jörg Titus - Gebißreinigung Südvorstadt
Die Weltbevölkerung muss reduziert werden.
500 Millionen Menschen auf der Erde sind genug.
Meldest Du Dich freiwillig für die Gaskammer?
Eltern
Wer hat was von Gaskammern geschrieben?
Wie willst Du sie reduzieren, ohne Umweltschäden zu verursachen?
7 Milliarden müssen ermordet werden. Aufhängen ist zu langwierig,
erschießen erzeugt Feinstaub, Umweltgift Blei, Lärm und Sauerei (Blut).
Giftgas und modifizierte Pestbakterien (Epidemien) könnten dagegen
schnell viele dahinraffen.
Was sind Deine Pläne, um 7 Milliarden umweltschonend unter die Erde zu
bringen?
Mit dem Bakterium des Todes?


Der kleine Biochemiker
Gerlinde Brustmilch-Taube
2019-11-13 08:26:51 UTC
Permalink
Post by Der kleine Biochemiker
Post by Jörg Titus - Gebißreinigung Südvorstadt
Die Weltbevölkerung muss reduziert werden.
500 Millionen Menschen auf der Erde sind genug.
Meldest Du Dich freiwillig für die Gaskammer?
Eltern
Wer hat was von Gaskammern geschrieben?
Wie willst Du sie reduzieren, ohne Umweltschäden zu verursachen?
7 Milliarden müssen ermordet werden. Aufhängen ist zu langwierig,
erschießen erzeugt Feinstaub, Umweltgift Blei, Lärm und Sauerei (Blut).
Giftgas und modifizierte Pestbakterien (Epidemien) könnten dagegen
schnell viele dahinraffen.
Was sind Deine Pläne, um 7 Milliarden umweltschonend unter die Erde zu
bringen?
Mit dem Bakterium des Todes?
Ernsthafte Vorschläge werden gesucht! Es ist eine Herkulesaufgabe, die
Weltbevölkerung auf 500 Mio zu senken. 7 Milliarden müssen schnell und
ökofreundlich unter die Erde gebracht werden.

Wie wäre es mit Trinkwasservergiftung, Giftimpfungen? Die NWO wird sich
schon was einfallen lassen, um ihre Guidestones-Ziele zu erreichen. Um
das Klima zu retten sind Sterilisationen zu langwierig.

Gerlinde
Christoph Müller
2019-11-13 11:18:44 UTC
Permalink
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
Ernsthafte Vorschläge werden gesucht! Es ist eine Herkulesaufgabe, die
Weltbevölkerung auf 500 Mio zu senken.
Wie kommst du ausgerechnet auf 500 Mio.?
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
7 Milliarden müssen schnell und
ökofreundlich unter die Erde gebracht werden.
Sagt wer mit welcher Begründung?
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
Wie wäre es mit Trinkwasservergiftung, Giftimpfungen?
Könntest ja schon mal mit dir selber anfangen. Oder willst du lieber
Mörder sein? So, wie du hier schreibst, gibt es ja nur diese beiden
Möglichkeiten. Entweder sich selber umbringen oder Mörder werden.

Musst nur noch erklären, wie damit die Welt BESSER werden sollte.
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
Die NWO wird sich
schon was einfallen lassen, um ihre Guidestones-Ziele zu erreichen. Um
das Klima zu retten sind Sterilisationen zu langwierig.
Wer sowas schreibt, der traut sich das nur anonym. Denn so jemand weiß,
dass er nur Schwachsinn von sich gibt und nur nach Aufmerksamkeit giert.
--
Servus
Christoph Müller
https://www.astrail.de
Nullrike Eggerthal
2019-11-13 19:06:02 UTC
Permalink
Post by Christoph Müller
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
Ernsthafte Vorschläge werden gesucht! Es ist eine Herkulesaufgabe, die
Weltbevölkerung auf 500 Mio zu senken.
Wie kommst du ausgerechnet auf 500 Mio.?
Lies bei der Illuminaten-Agenda, schau nach "Georgia Guidestones" in der
Wikipedia:

"Halte die Menschheit unter 500.000.000 in fortwährendem Gleichgewicht
mit der Natur"

https://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones
Post by Christoph Müller
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
7 Milliarden müssen schnell und
ökofreundlich unter die Erde gebracht werden.
Sagt wer mit welcher Begründung?
UNO, Bilderberg, Illuminaten und deren Marionetten wie Greta, Cousteau.
Post by Christoph Müller
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
Wie wäre es mit Trinkwasservergiftung, Giftimpfungen?
Könntest ja schon mal mit dir selber anfangen. Oder willst du lieber
Mörder sein? So, wie du hier schreibst, gibt es ja nur diese beiden
Möglichkeiten. Entweder sich selber umbringen oder Mörder werden.
Er will die Killer von 7 Milliarden Menschen nur verstehen.
Post by Christoph Müller
Musst nur noch erklären, wie damit die Welt BESSER werden sollte.
CO2-Einsparung durch weniger Atmen, Essen, Bauen, Konsumieren.
Post by Christoph Müller
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
Die NWO wird sich
schon was einfallen lassen, um ihre Guidestones-Ziele zu erreichen. Um
das Klima zu retten sind Sterilisationen zu langwierig.
Wer sowas schreibt, der traut sich das nur anonym. Denn so jemand weiß,
dass er nur Schwachsinn von sich gibt und nur nach Aufmerksamkeit giert.
Du solltest Dich mal über die UNO informieren:

https://www.citizengo.org/de/lf/174708-die-pro-abtreibung-agenda-auf-dem-weltbevoelkerungsgipfel-icvpd25-zurueckweisen

Nullrike
--
"It's terrible to have to say this. World population must be stabilized
and to do that we must eliminate 350,000 people per day. This is so
horrible to contemplate that we shouldn't even say it. But the general
situation in which we are involved is lamentable."

Jacques-Yves Cousteau
Interview in "UNESCO Courier", Nov. 1991
pacifico
2019-11-18 08:28:05 UTC
Permalink
Post by Christoph Müller
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
Ernsthafte Vorschläge werden gesucht! Es ist eine Herkulesaufgabe, die
Weltbevölkerung auf 500 Mio zu senken.
Wie kommst du ausgerechnet auf 500 Mio.?
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
7 Milliarden müssen schnell und
ökofreundlich unter die Erde gebracht werden.
Sagt wer mit welcher Begründung?
Post by Gerlinde Brustmilch-Taube
Wie wäre es mit Trinkwasservergiftung, Giftimpfungen?
Könntest ja schon mal mit dir selber anfangen. Oder willst du lieber
Mörder sein? So, wie du hier schreibst, gibt es ja nur diese beiden
Möglichkeiten. Entweder sich selber umbringen oder Mörder werden.
Musst nur noch erklären, wie damit die Welt BESSER werden sollte.
Genau. Davon abgesehen, dass der Massenmord ethisch-moralisch nicht zu
rechtfertigen wäre, würde er auch gar nicht zu einer besseren Welt
führen. Denn wie wählt man aus, wer zu den 500 Mio Überlebenden gehören
soll und wer zu den 7 Mrd Ermordeten. Vermutlich würden ganz überwiegend
die Skrupellosen überleben, die Gutmütigen aber sterben. Und 500 Mio
Skrupellose würden diese Welt vermutlich noch schneller zugrunde richten
als 8 Mrd Durchschnittliche, unter denen es Menschen guten Willens gibt,
die bemüht sind, skrupellose Egoisten bei Ausbeutung und Vernichtung zu
bremsen und die Not der Geschundenen zu lindern.
Post by Christoph Müller
[...]
Wer sowas schreibt, der traut sich das nur anonym. Denn so jemand weiß,
dass er nur Schwachsinn von sich gibt und nur nach Aufmerksamkeit giert.
(Da muss ich dem Falken, der sich als taube verkleidet aber
ausnahmsweise recht geben. Ich selber schreib hier auch nur unter
Pseudonym; hab nämlich keine Lust, mir von Nazis die Hütte abfackeln zu
lassen.)

Gruß
pacifico
--
Konten können gehackt, Identitäten und Nachrichten gefälscht werden.
Doch Hass ist nicht Liebe und Lüge nicht Wahrheit.
An Liebe und Streben nach Wahrheit mögt ihr mich erkennen.
Franz Glaser
2019-11-18 09:03:49 UTC
Permalink
Post by pacifico
Post by Christoph Müller
Wer sowas schreibt, der traut sich das nur anonym. Denn so jemand weiß,
dass er nur Schwachsinn von sich gibt und nur nach Aufmerksamkeit giert.
(Da muss ich dem Falken, der sich als taube verkleidet aber
ausnahmsweise recht geben. Ich selber schreib hier auch nur unter
Pseudonym; hab nämlich keine Lust, mir von Nazis die Hütte abfackeln zu
lassen.)
Gruß
pacifico
Aber die sind doch auch ein Teil der Menschheit, die "Nazis". Sie wollen
nur Protest und etws mehr Aufmerksamkeit.

Das gutturale Geplärr kommt "im Volk" nicht an.


GL
--
Parteien dienen dazu, das Volk gegeneinander zu hetzen und damit so zu
schwächen, dass es den Mächtigen nicht gefährlich werden kann. Parteien
sind nicht der Inbegriff der Demokratie und keine Interessenvertreter
der Wähler sondern nur der Parteifunktionäre. DIVIDE ET IMPERA
Jörg Ullenfänger
2019-11-18 19:13:00 UTC
Permalink
Post by pacifico
Genau. Davon abgesehen, dass der Massenmord ethisch-moralisch nicht zu
rechtfertigen wäre,
Wer fragt denn *DANACH*?
Post by pacifico
würde er auch gar nicht zu einer besseren Welt
führen.
Soll ja auch nicht. Danach wird es eine Weltregierung der Finanzelite
geben und 500 Millionen Sklaven ohne Heimat, ohne Kultur, ohne Wurzeln,
mit nur einer Sprache, damit sie nicht aufbegehren können.
Post by pacifico
Denn wie wählt man aus, wer zu den 500 Mio Überlebenden gehören
soll und wer zu den 7 Mrd Ermordeten.
500 Mio. weiße alte Männer überleben, 7 Mrd. andersfarbige Personen
werden unter die Erde gebracht.
Post by pacifico
Vermutlich würden ganz überwiegend
die Skrupellosen überleben, die Gutmütigen aber sterben. Und 500 Mio
Skrupellose würden diese Welt vermutlich noch schneller zugrunde richten
als 8 Mrd Durchschnittliche, unter denen es Menschen guten Willens gibt,
die bemüht sind, skrupellose Egoisten bei Ausbeutung und Vernichtung zu
bremsen und die Not der Geschundenen zu lindern.
Warum interessiert Dich das? Du bist doch unter den 7 Mrd. Gutmütigen.
Post by pacifico
Post by Christoph Müller
[...]
Wer sowas schreibt, der traut sich das nur anonym. Denn so jemand weiß,
dass er nur Schwachsinn von sich gibt und nur nach Aufmerksamkeit giert.
(Da muss ich dem Falken, der sich als taube verkleidet aber
ausnahmsweise recht geben. Ich selber schreib hier auch nur unter
Pseudonym; hab nämlich keine Lust, mir von Nazis die Hütte abfackeln zu
lassen.)
Die Weltherrscher verkünden ihre Pläne auch nur anonym:

"Halte die Menschheit unter 500.000.000
in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur"

https://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones

Jörg
pacifico
2019-11-19 09:04:20 UTC
Permalink
Post by Jörg Ullenfänger
Wer fragt denn *DANACH*?
Ich zum Beispiel. Und Jesus wird auch danach fragen, wenn er wiederkommt.
Post by Jörg Ullenfänger
Soll ja auch nicht. Danach wird es eine Weltregierung der Finanzelite
geben und 500 Millionen Sklaven ohne Heimat, ohne Kultur, ohne Wurzeln,
mit nur einer Sprache, damit sie nicht aufbegehren können.
Der Finanzelite stehe ich zwar eher kritisch gegenüber. Aber die
Verringerung der Weltbevölkerung ist wohl nicht deren Ziel. Die wollen
ewiges Wachstum, damit sie immer noch mehr unnützes Zeug verkaufen und
immer noch mehr Ged machen können.

Die Bevölkerung drastisch reduzieren wollen eher Nazis bzw Rassisten,
die an eine Herrenrasse glauben, für die sie Lebensraum schaffen wollen.

Eine gemeinsame leicht zu erlernende Weltsprache (als Ergänzung zu den
National- und Stammessprachen) wäre allerdings hilfreich, eben damit
Angehörige aller Völker mitreden können (und nicht nur Leute, die
Englisch oder Französisch können).
Post by Jörg Ullenfänger
[...]
Warum interessiert Dich das? Du bist doch unter den 7 Mrd. Gutmütigen.
Vielleicht interessiert es mich, gerade weil ich gutmütig bin (meistens,
in manchen Situationen muss ich noch an mir arbeiten).
Post by Jörg Ullenfänger
[...]
Gruß
pacifico
--
Konten können gehackt, Identitäten und Nachrichten gefälscht werden.
Doch Hass ist nicht Liebe und Lüge nicht Wahrheit.
An Liebe und Streben nach Wahrheit mögt ihr mich erkennen.
Franz Glaser
2019-11-19 10:22:08 UTC
Permalink
Post by pacifico
Der Finanzelite stehe ich zwar eher kritisch gegenüber. Aber die
Verringerung der Weltbevölkerung ist wohl nicht deren Ziel. Die wollen
ewiges Wachstum, damit sie immer noch mehr unnützes Zeug verkaufen und
immer noch mehr Ged machen können.
Die _Finanzelite_ ist nur der Negativhimmel der Ex-Protestanten, die
nicht mehr glauben können: IRGENDWER, den ich nicht durchblicke,
muss ja DA OBEN alles drehen.

Wie schnell sind im Ex-Ostblock inklusive RU/GUS Milliardäre aus
dem Boden geschossen, die sich am Volksvermögen vergriffen haben!
Was ist in China passiert? Was wird jetzt in Saudi-Arabien los
gehen mit der isolierten Börse, in der die ARAMCO als AG verkauft
wird aber das Geld nicht der ARAMCO zur Verfügung stehen soll
sondern anderen Betrieben, die erst noch entstehen sollen? Das
würde in einer bestehenden Börse platzen.

Leute, die dort ihr überschüssiges Geld hintragen, haben über-
schüssiges Geld: DAS IST VERDÄCHTIG!

Außerdem gibts für Kredite _keine_Zinsen_ mehr, weil die Staaten
pleite sind. Wohin also mit dem vielen Geld der Schmarotzer? An
die Börsen, die Kurse hoch treiben "für die Finanzelite".

_Die_Finanzelite_ist_nicht_die_Ursache_sondern_das_Ergebnis_ der
kaputten, "sozialen" und militärischen Staatswirtschaften. Das Geld
ist den Wert schon lang nicht mehr wert. 1:10 ist eine Euphemie.


GL
--
Parteien dienen dazu, das Volk gegeneinander zu hetzen und damit so zu
schwächen, dass es den Mächtigen nicht gefährlich werden kann. Parteien
sind nicht der Inbegriff der Demokratie und keine Interessenvertreter
der Wähler sondern nur der Parteifunktionäre. DIVIDE ET IMPERA
Bernie Lecka
2019-11-19 15:26:43 UTC
Permalink
Franz Glaser schrieb

Wo man auch hinschaut, ein Grundprinzip der Natur
ist eben der Kampf ums Dasein.
Post by Franz Glaser
Die _Finanzelite_
Hier mitunter besonders unterhaltsam:

--
Lecka
Franz Glaser
2019-11-19 20:27:46 UTC
Permalink
Post by Bernie Lecka
Franz Glaser schrieb
Wo man auch hinschaut, ein Grundprinzip der Natur
ist eben der Kampf ums Dasein.
Post by Franz Glaser
Die _Finanzelite_
http://youtu.be/Hhy7JUinlu0
Aufschlussreich an diesem Filmchen, das ich aus technischen Gründen
ohne Ton (der war für den Funk reserviert) gesehen habe:

->>>---> WER FASST SICH AN DIE NASE = WER LÜGT


GL
--
In der Monarchie war der König allein der Staat. In einer Demokratie
gilt jedoch das Dreimächtesystem (die Gewaltenteilung):
a) das Volk allein, repräsentiert vom Parlament, schreibt die Gesetze.
b) die Gerichte urteilen nach den Gesetzen und nach sonst nichts.
c) die Regierung verwaltet nur und hält sich dabei an die Gesetze.
Fridrich Bartel
2019-11-13 23:23:38 UTC
Permalink
Post by Jörg Titus - Gebißreinigung Südvorstadt
Wie willst Du sie reduzieren, ohne Umweltschäden zu verursachen?
7 Milliarden müssen ermordet werden. Aufhängen ist zu langwierig,
erschießen erzeugt Feinstaub, Umweltgift Blei, Lärm und Sauerei (Blut).
Giftgas und modifizierte Pestbakterien (Epidemien) könnten dagegen
schnell viele dahinraffen.
Was sind Deine Pläne, um 7 Milliarden umweltschonend unter die Erde zu
bringen?
Jörg
Denk mal drüber nach, was die angeblichen oder absichtlich herbei
gerufenen Pandemien und deren verzweifelten (T)Notimpfungen eigentlich
sind.

Man probt bereits den Aufstand, indem man Menschen einfach weg impft.
Also die Schwächsten. Alte Seppel/innen und schwächliche Säuglinge und
Kinder.

In Afrika tobt sich die Bill Gates Foundation und seine Geldfreudenbande
mit der Reduktion der dortigen dummen, fröhlich dahin vögelnden, durch
die depperten missionarischen, satt machenden Suppenküchen, an solchen
und hungernden Menschen aus.

Angebliche Schutzimpfungen machen Frauen wie auch Männer
zeugungsunfähig, zuzüglich der Nahrung (Monsanto-Saaten), die sie
nur dort konsumieren.

Es wird also was getan, um unnötige Fresser auf diesem Planeten
abzuschaffen.

An Milliardenvölker, wie Indien oder China, kommt die USA noch nicht
ran, um dort Geburten regulierend einzugreifen.

Werde also nie alt und schwächlich.

Der Doktor spritzt dich einfach so mit Impfungen, bald Zwangsimpfungen
weg, weil dein Immunsystem bereits wegen anderen gewollten Faktoren fürn
Arsch ist.

Frohes Leben noch.

Fridrich
Renate Nasen-Puffer
2019-11-14 06:48:42 UTC
Permalink
Post by Fridrich Bartel
Post by Jörg Titus - Gebißreinigung Südvorstadt
Wie willst Du sie reduzieren, ohne Umweltschäden zu verursachen?
7 Milliarden müssen ermordet werden. Aufhängen ist zu langwierig,
erschießen erzeugt Feinstaub, Umweltgift Blei, Lärm und Sauerei (Blut).
Giftgas und modifizierte Pestbakterien (Epidemien) könnten dagegen
schnell viele dahinraffen.
Was sind Deine Pläne, um 7 Milliarden umweltschonend unter die Erde zu
bringen?
Jörg
Denk mal drüber nach, was die angeblichen oder absichtlich herbei
gerufenen Pandemien und deren verzweifelten (T)Notimpfungen eigentlich
sind.
Man probt bereits den Aufstand, indem man Menschen einfach weg impft.
Also die Schwächsten. Alte Seppel/innen und schwächliche Säuglinge und
Kinder.
In Afrika tobt sich die Bill Gates Foundation und seine Geldfreudenbande
mit der Reduktion der dortigen dummen, fröhlich dahin vögelnden, durch
die depperten missionarischen, satt machenden Suppenküchen, an solchen
und hungernden Menschen aus.
Angebliche Schutzimpfungen machen Frauen wie auch Männer
zeugungsunfähig, zuzüglich der Nahrung (Monsanto-Saaten), die sie
nur dort konsumieren.
Es wird also was getan, um unnötige Fresser auf diesem Planeten
abzuschaffen.
An Milliardenvölker, wie Indien oder China, kommt die USA noch nicht
ran, um dort Geburten regulierend einzugreifen.
Werde also nie alt und schwächlich.
Der Doktor spritzt dich einfach so mit Impfungen, bald Zwangsimpfungen
weg, weil dein Immunsystem bereits wegen anderen gewollten Faktoren fürn
Arsch ist.
Frohes Leben noch.
Danke für den Tipp! Da passt ja die heutige Pressemeldung wie die Faust
aufs Auge:


Spahn: Masern-Impfpflicht ist Kinderschutz

Berlin (dpa). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat die geplante
Impfpflicht gegen Masern in Kitas und Schulen gerechtfertigt. „Das ist
ein Kinderschutzgesetz“, sagte der CDU-Politiker der Deutschen
Presse-Agentur vor der Verabschiedung der Neuregelungen im Bundestag.
Spahn betonte: „Masern sind keine Kinderkrankheit.“ Sie könnten einen
tödlichen Verlauf nehmen. Nach den Plänen der großen Koalition sollen
Eltern ab März 2020 vor Aufnahme ihrer Kinder in Kitas oder Schulen
nachweisen müssen, dass diese geimpft sind.


Renate
Robert K. August
2019-11-16 20:59:45 UTC
Permalink
Post by Jörg Titus - Gebißreinigung Südvorstadt
Die Weltbevölkerung muss reduziert werden.
500 Millionen Menschen auf der Erde sind genug.
Meldest Du Dich freiwillig für die Gaskammer?
Eltern
Wer hat was von Gaskammern geschrieben?
Wie willst Du sie reduzieren, ohne Umweltschäden zu verursachen?
Fang doch mit dir an und laß dir deine Samenstränge durchschnippeln.

Komiker!
Loading...