Discussion:
DE: GroKo wird halten, "weil die Parteien Angst vor Neuwahlen haben"
(zu alt für eine Antwort)
Ostsender
2019-11-07 07:30:57 UTC
Permalink
07.11.2019
„Maischberger“
GroKo wird halt
GroKo wird halten, „weil die Parteien Angst vor Neuwahlen haben“
[....]
Zu Gast waren Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD), Sea-
Watch-Kapitänin und Klima-Aktivistin Carola Rackete, FDP-
Generalsekretärin Linda Teuteberg, Fernsehmoderator
Johannes B. Kerner, WELT-Herausgeber Stefan Aust
und der Unternehmer Dirk Rossmann.
[....]
Dennoch glaubt Stefan Aust an eine zweite Halbzeit der
GroKo, „weil die Parteien Angst vor Neuwahlen haben.“
[....]
Qelle:
https://www.welt.de/vermischtes/article203124876/Maischberger-GroKo-wird-halten-weil-die-Parteien-Angst-vor-Neuwahlen-haben.html

"weil die Parteien Angst vor Neuwahlen haben"

Parteien loben sich selber, nur um an ihren fettbezahlten
Posten festzuhalten. Unsäglich, was da in DE passiert.
Minister und Abgeordnete werden niemals gegen ihre
fetten Einkünfte stimmen, warum also das ganze Theater?

NEU ist nur eine weitere Sprechpuppe in Merkels Propagamda-TV:

Carola Rackete ist afaik eine Illegalemigranten-Schleuserin.
Einmal von den Linken als Medienpersönlichkeit aufgebaut,
tritt sie hier plötzlich als Aktivistin für ein komplett
anderes Thema auf.

Warum hinterfragt der Artikel nicht welche Expertise diese
Person für das Thema eigentlich mitbringt. Morgen ist sie
dann schon Expertin für Feminismus und Genderfragen oder?

Hauptsache wieder ein Abend, an dem kein Vertreter der
größten Oppositionspartei anwesend war. Ging es denn
nicht um die Beurteilung von Merkels Regierungsarbeit?
Rackete durfte ihre kruden Thesen dazu zum besten geben.

Die internationalistisch anerkannte Expertin Rackete wird
künftig bei keiner Propaganda-Talkrunde fehlen. Sie kann
uns ganz wichtige linke Anregungen zu folgen Themen geben:

- Klimawandel
- Migration
- Wirtschaftspolitik
- Antifaschistische Haarmode
- Gender studies
- dies und das
- Vermarktung ihres Buches

Wenn im Bundestag für die AfD ehemalige Generäle über die
Bundeswehr, Ingeniere über Technik, Richter über das Recht
und Kriminalbeamte über die innere Sicherheit sprechen
gefällt mir das wesentlich besser.

Die linke Staatsmedienleute scheinen das deutsche
Publikum wirklich schon für total bescheuert zu halten!

Merkel, Hillary, v.d.L., AKK, Nahles, Giffey, Kipping,
Baerbock, Greta, Rackete usw. beweisen eindrucksvoll,
daß Frauen es in der Politik keineswegs besser als
Männer machen, ganz im Gegenteil:

In der Bibel steht geschrieben, dass es eine Art Gericht
Gottes ist, wenn in einem Land die Weisen und Klugen
entmachtet sind und an deren Stelle Frauen und
Kinder den Staat regieren....
Der völkische Beobachter
2019-11-07 14:42:13 UTC
Permalink
Post by Ostsender
07.11.2019
„Maischberger“
GroKo wird halt
GroKo wird halten, „weil die Parteien Angst vor Neuwahlen haben“
[....]
Dennoch glaubt Stefan Aust an eine zweite Halbzeit der
GroKo, „weil die Parteien Angst vor Neuwahlen haben.“
Neuwahlen? Ja, bitte!

Die AfD wird abräumen, aber auch die gottverfluchten Grünen Khmer.

DvB

Loading...