Discussion:
Warum wieder nur die halbe Wahrheit?
(zu alt für eine Antwort)
Der Habakuk.
2020-05-30 11:41:27 UTC
Permalink
"Ein massenhafter Verstoß gegen die Versammlungs-Beschränkungen sorgt
für Corona-Alarm in Göttingen (Niedersachsen)!

Wie das Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis mitteilte, infizierten
sich bei mehreren privaten Feiern mehrere Menschen mit dem
Coronavirus. Laut der Mitteilung sind die Betroffen zum größten Teil
Mitglieder verschiedener Großfamilien. Sie stammen aus Göttingen und
Umgebung.

Eine genaue Zahl der Infizierten wurde zunächst nicht genannt. Die
Behörde kontaktiert nun Menschen aus dem Umfeld der Infizierten. „Die
Anzahl der zu kontaktierenden Personen bewegt sich im dreistelligen
Bereich“, hieß es." (BILD)

Göttinger Großfamilien? Wohl eher Moslemclans aus Arabistan, die
hierher gezogen sind, weil man uns so gut und easy abziehen kann. Und
klar, daß die sich nicht an _unsere_ Vorschriften halten!

Schließlich befiehlt ihnen ihre Religion:

"„… Der Islam hat uns [Muslimen] befohlen, gegeneinander barmherzig zu
sein. Den Ungläubigen gegenüber müssen wir herablassend und hart sein.
Allah beschrieb die Weggefährten Allahs Propheten – Allahs Segen und
Heil seien auf ihm – folgendermaßen: ‚Muhammad ist der Gesandte
Allahs. Und die, die mit ihm sind, sind hart gegen die Ungläubigen,
doch barmherzig gegeneinander.‘ (Sure 48, 29) Der Islam erlaubt uns
[Muslimen], die Frauen der Juden und Christen zu heiraten. Diese
dürfen jedoch unsere Frauen nicht heiraten, denn die Juden und
Christen sind uns unterlegen, unsere Frauen sind ihnen überlegen. Der
Niedrige darf nicht über dem Hohen stehen. Der Islam ist überlegen.
Nichts darf dem Islam überlegen sein. "


(Der Islam ist die überlegene Religion

Von dem prominenten saudischen Rechtsgutachter und Verkündiger des
Islam Muhammad Salih al-Munajjid

Rechtsgutachten-Nr.: 13759

(Institut für Islamfragen, dh, 31.08.2010))
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Bernd Kohlhaas
2020-05-30 14:01:52 UTC
Permalink
Hallo,

"Der Habakuk." schrieb
Post by Der Habakuk.
Der Islam ist die überlegene Religion
Von dem prominenten saudischen Rechtsgutachter und Verkündiger des Islam
Muhammad Salih al-Munajjid
Welchen Ausbildungsgrad hat eigentlich ein *Rechtsgutachter*?

Ist das etwa so wie *Experte*?
--
Bernd Kohlhaas
Der Habakuk.
2020-05-30 14:18:56 UTC
Permalink
Post by Bernd Kohlhaas
Hallo,
"Der Habakuk."  schrieb
Post by Der Habakuk.
Der Islam ist die überlegene Religion
Von dem prominenten saudischen Rechtsgutachter und Verkündiger des
Islam Muhammad Salih al-Munajjid
Welchen Ausbildungsgrad hat eigentlich ein *Rechtsgutachter*?
Ist das etwa so wie *Experte*?
Du bist also zu faul zum Googeln.


(Der Herr steht in der Wikipedia)
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Bernd Kohlhaas
2020-05-30 16:27:33 UTC
Permalink
Hallo,

"Der Habakuk." schrieb im
Post by Der Habakuk.
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Der Habakuk.
Von dem prominenten saudischen Rechtsgutachter und Verkündiger des Islam
Muhammad Salih al-Munajjid
Welchen Ausbildungsgrad hat eigentlich ein *Rechtsgutachter*?
Ist das etwa so wie *Experte*?
Du bist also zu faul zum Googeln.
Du beantwortest nicht meine beiden Fragen.

Aber googeln wir mal:

*Muhammad Salih al-Munajjid ist ein salafistischer Prediger aus
Saudi-Arabien*

*Al-Munajjid besuchte die King Fahd University of Petroleum and Minerals
(KFUPM) in Zahran und schloss mit einem Bachelor in Industrial Management
ab.*

Rechtsgutachter in Deutschland?

* Islamisches Recht lernte er bei dem islamischen Gelehrten Abd al-Aziz ibn
Baz. Ebenso studierte er auch bei den Gelehrten Muhammad ibn al-Uthaymin,
Abdullah Ibn Jibreen, Saleh al-Fawzan und Abd ar-Rahman al-Baraak. Er ist
Imam*

Rechtsgutachter in Deutschland?

*Institut für Islamfragen*

Das evangelische Institut für Islamfragen (IfI) ist ein Netzwerk von
Islamwissenschaftlern und wird von den Evangelischen Allianzen in
Deutschland, in Österreich und in der Schweiz getragen.

Was ist nun der Titel Rechtsgutachter wert?

Wie viel wiegt in DE eigentlich islamisches Recht?
Was bedeutet uns islamisches Recht?
Sollte islamisches Recht in deutsches Recht einfließen?
--
Bernd Kohlhaas
Der Habakuk.
2020-05-30 16:59:47 UTC
Permalink
Post by Bernd Kohlhaas
Hallo,
"Der Habakuk." schrieb im
Post by Der Habakuk.
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Der Habakuk.
Von dem prominenten saudischen Rechtsgutachter und
Verkündiger des Islam Muhammad Salih al-Munajjid
Welchen Ausbildungsgrad hat eigentlich ein *Rechtsgutachter*?
Ist das etwa so wie *Experte*?
Du bist also zu faul zum Googeln.
Du beantwortest nicht meine beiden Fragen.
Soll ich deiner Faulheit Vorschub leisten?

Hätte ich es dir gesagt, hättest du wahrscheinlich nur an der Antwort
rumgenörgelt, mir Vorwürfe gemacht usw.

Ich bin aber auf keinen Fall verpflichtet, dir irgendwelche fragen zu
beantworten, die du dir selber in zwei Minuten beantworten kannst.
Post by Bernd Kohlhaas
*Muhammad Salih al-Munajjid ist ein salafistischer Prediger aus
Saudi-Arabien*
Quasi dem Homeland des Islam. Mit Mekka und Medina, der Kaaba usw.
Fast so wie der Vatikan für Katholiken. oder sagen wir besser: wie ein
päpstlich regiertes Italien, was es aber heute so nicht mehr gibt.
Post by Bernd Kohlhaas
*Al-Munajjid besuchte die King Fahd University of Petroleum and
Minerals (KFUPM) in Zahran und schloss mit einem Bachelor in
Industrial Management ab.*
Rechtsgutachter in Deutschland?
Was ist für dich ein "Rechtsgutachter in Deutschland"?
Post by Bernd Kohlhaas
* Islamisches Recht lernte er bei dem islamischen Gelehrten Abd
al-Aziz ibn Baz. Ebenso studierte er auch bei den Gelehrten
Muhammad ibn al-Uthaymin, Abdullah Ibn Jibreen, Saleh al-Fawzan und
Abd ar-Rahman al-Baraak. Er ist Imam*
Durchaus respektabel und völlig üblich für islamsiche Verhältnisse.
Post by Bernd Kohlhaas
Rechtsgutachter in Deutschland?
Wir sind hier noch nicht in einem Islamstaat und es gibt hier keine
allgemein anerkannten islamischen Rechtsgutachter. Dafür gibts alle
möglichen Leute, Muslime, Imame, "Prediger" wie Pierre Vogel und
Salafisten usw., die ihre mehr oder weniger fundierte Meinung zu
Islamfragen kundtun.

Der Mann ist islamischer Gelehrter und Rechtsgutachter für den Islam,
der in Saudi-Arabien lebt.
Post by Bernd Kohlhaas
*Institut für Islamfragen*
Das evangelische Institut für Islamfragen (IfI) ist ein Netzwerk
von Islamwissenschaftlern und wird von den Evangelischen Allianzen
in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz getragen.
Was ist nun der Titel Rechtsgutachter wert?
Das kannst du googeln! lol
Post by Bernd Kohlhaas
Wie viel wiegt in DE eigentlich islamisches Recht?
Zivilrechtlich wird bereits in diversen gebieten danach geurteilt.
Etwa im Familienrecht udn Erbschaftsrecht.

Es gibt btw auch ein katholisches Kirchenrecht. Natürlich klagen vor
den entsprechenden katholischen Geremien nur Katholiken und es
begutachten und entscheiden katholische Geistliche. IdR auch
juristisch vorgebildet. Oft genug ein Doctor iuris utriusque. Also
eine juristischer Doktor beider Rechte, wobei eben eines davon das
Kirchenrecht ist.

Und ja: natürlich brauchen sich Nichtkatholiken drum nicht scheißen.
Es betrifft also nur Katholiken und hat nur für sie Konsequenzen. Z.B.
in Ehescheidungsangelegenheiten, oder bei der Frage, ob eine Ehe
überhaupt nach dem j´katholischen Recht gültig zustande gekommen ist.
Post by Bernd Kohlhaas
Was bedeutet uns
islamisches Recht? Sollte islamisches Recht in deutsches Recht
einfließen?
Bitte belese dich. Google. Insbesondere im Zivilrecht und
Familienrecht ist das teilweise schon so. Natürlich auch nur, wenn
eine der Parteien oder beide muslimisch sind.

Sonst, ja genau: braucht man sich nix drum scheißen. Noch nicht. :-/

MMn sollte das so weit wie möglich beschränkt und begrenzt werden.
Denn ich will weder in einem christlichen Gottesstaat leben, noch gar
in einem islamischen.
Religion ist mMn viel öfter von Übel für die Menschheit, als
segensreich. Insbesondere die drei abrahamitischen R. sind da oft sehr
intolerant. Kein Wunder: wenn man schon die religiöse "Wahrheit"
vertritt und glauben muß, daß alleine der eigene Gott der einzig Wahre
ist und alle anderen verteufelt, bzw deren Anhänger gern umbringt,
oder auch nur sozial benachteiligt, diskriminiert usw.

Aber ganz unabhängig davon, für wen das nun gilt oder nicht: Es
liefert imo tiefe Einblicke in eine Religion und gibt Antworten dazu,
wie tolerant oder intolerant sie ist bzw nicht ist.
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Kieckident-Hundehaftcreme
2020-05-30 22:57:29 UTC
Permalink
Post by Bernd Kohlhaas
Wie viel wiegt in DE eigentlich islamisches Recht?
Sehr viel.
Post by Bernd Kohlhaas
Was bedeutet uns islamisches Recht?
Dass muslimische Straftäter nicht verfolgt werden.
Post by Bernd Kohlhaas
Sollte islamisches Recht in deutsches Recht einfließen?
Unbedingt.

Euer,
Kiecki
Der Habakuk.
2020-05-31 07:48:07 UTC
Permalink
Post by Kieckident-Hundehaftcreme
Post by Bernd Kohlhaas
Wie viel wiegt in DE eigentlich islamisches Recht?
Sehr viel.
Post by Bernd Kohlhaas
Was bedeutet uns islamisches Recht?
Dass muslimische Straftäter nicht verfolgt werden.
Post by Bernd Kohlhaas
Sollte islamisches Recht in deutsches Recht einfließen?
Unbedingt.
Euer,
Kiecki
"
Der [Hamburger] Senat förderte eine Veranstaltung, an dem Vertreter
des islamistischen Al-Azhari-Instituts teilnahmen. Der
Verfassungsschutz warnte bereits vor dem Institut, nun fordert die CDU
ein Verbot. Dessen Leiter wehrt sich.

In einem Video erklärte Mahmoud A. im Frühjahr 2020 sein Rezept für
eine glückliche Ehe: Die Frau habe die Befehle des Mannes zu befolgen
und seine Erwartungen zu erfüllen. Sie dürfe nichts ohne seine
Erlaubnis. Am besten sei die „religiöse Frau“, so sieht es der Imam
des Al-Azhari-Instituts aus St. Georg. Denn: „Sie macht dir das Leben
nicht schwer.“ Ein Muslim dürfe zwar eine Nicht-Muslima heiraten,
umgekehrt sei dies aber „haram“, also verboten und Sünde.

Das Institut liegt in der Nähe des Steindamms, dahinter steht der
Verein „Al Azhari Islamisches Institut für Bildung – Weiterbildung und
arabische Sprache e.V.“, der 2013 gegründet wurde. Zweck des Vereins
ist nach eigenen Angaben „die Förderung der Bildung und Erziehung,
insbesondere bei Kindern und Jugendlichen“. Das sieht der Hamburger
Verfassungsschutz ganz anders, er warnte Mitte März in einem langen
Beitrag vor den islamistischen Lehrinhalten des Vereins – eine
ungewöhnliche, weil öffentliche Positionierung des sonst so
schweigsamen Dienstes. Die Lehren stünden im Widerspruch zum
Grundgesetz und zur Demokratie, auch Antisemitismus sei in vielen der
Beiträge erkennbar."

Also ganz normaler Islam. So ist der halt.

"Leiter des Zentrums wehrt sich gegen Vorwürfe

Mahmoud A., der Leiter des umstrittenen Zentrums, wies in einem
Beitrag bei Facebook die Vorwürfe des Verfassungsschutzes zurück,
seine Lehrinhalte seien durch das Grundgesetz geschützt. „Ich war,
bleibe und werde weder Islamist noch Antisemit“, schrieb er noch am
Donnerstag.

Die Angaben des Hamburger Verfassungsschutzes klingen anders: In den
Unterrichten des Mahmoud A. sei ein deutlicher Antisemitismus
erkennbar. Anfang 2020 behauptete er, dass alle Religionen angeblich
unvollkommene Abwandlungen des Islam seien. Die Juden seien dabei im
schlimmsten Irrtum. Sie würden Spendenpflichten aus Geiz nicht
nachkommen. A. bemühe so ein klassisches Klischee des Antisemitismus."
(WeLT)
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Millionen Christen wählen Dr. Merkel!
2020-05-31 07:58:51 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
Die Angaben des Hamburger Verfassungsschutzes klingen anders: In den
Unterrichten des Mahmoud A. sei ein deutlicher Antisemitismus
erkennbar. Anfang 2020 behauptete er, dass alle Religionen angeblich
unvollkommene Abwandlungen des Islam seien. Die Juden seien dabei im
schlimmsten Irrtum. Sie würden Spendenpflichten aus Geiz nicht
nachkommen. A. bemühe so ein klassisches Klischee des Antisemitismus."
(WeLT)
Die Juden sollen also an die Moslems spenden. Aha.

F.
Heinz Schmitz
2020-05-31 09:20:45 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
In einem Video erklärte Mahmoud A. im Frühjahr 2020 sein Rezept für
eine glückliche Ehe: Die Frau habe die Befehle des Mannes zu befolgen
und seine Erwartungen zu erfüllen. Sie dürfe nichts ohne seine
Erlaubnis. Am besten sei die „religiöse Frau“, so sieht es der Imam
des Al-Azhari-Instituts aus St. Georg. Denn: „Sie macht dir das Leben
nicht schwer.“ Ein Muslim dürfe zwar eine Nicht-Muslima heiraten,
umgekehrt sei dies aber „haram“, also verboten und Sünde.
Du machst soviel Reklame für den Islam, dass ich fast bewegt bin, doch
zu konvertieren :-).

Grüße,
H.
Hans-Juergen Lukaschik
2020-05-31 10:09:41 UTC
Permalink
Hallo Heinz,

am Sonntag, 31 Mai 2020 11:20:45
In einem Video erklÀrte Mahmoud A. im FrÌhjahr 2020 sein Rezept fÌr
eine glÃŒckliche Ehe: Die Frau habe die Befehle des Mannes zu
befolgen und seine Erwartungen zu erfÃŒllen. Sie dÃŒrfe nichts ohne
seine Erlaubnis. Am besten sei die „religiöse Frau“, so sieht es der
Imam des Al-Azhari-Instituts aus St. Georg. Denn: „Sie macht dir das
Leben nicht schwer.“ Ein Muslim dÃŒrfe zwar eine Nicht-Muslima
heiraten, umgekehrt sei dies aber „haram“, also verboten und SÃŒnde.
Du machst soviel Reklame fÃŒr den Islam, dass ich fast bewegt bin, doch
zu konvertieren :-).
Du kannst auch der Neuapostolischen Kirche beitreten. Da lÀuft es
Àhnlich ab.
Die ganz Modernen kennen in der Ehe sogar mein Geld, dein Geld. Das
heißt, Frauen haben ein eigenes Konto, das aber vom Haushaltsvorstand
verwaltet wird. Was der selbst verdient und was er mit dem Geld macht,
mÃŒssen sie aber nicht wissen, das wÃŒrde sie nur belasten.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Der Habakuk.
2020-05-31 11:23:20 UTC
Permalink
Post by Heinz Schmitz
Post by Der Habakuk.
In einem Video erklärte Mahmoud A. im Frühjahr 2020 sein Rezept für
eine glückliche Ehe: Die Frau habe die Befehle des Mannes zu befolgen
und seine Erwartungen zu erfüllen. Sie dürfe nichts ohne seine
Erlaubnis. Am besten sei die „religiöse Frau“, so sieht es der Imam
des Al-Azhari-Instituts aus St. Georg. Denn: „Sie macht dir das Leben
nicht schwer.“ Ein Muslim dürfe zwar eine Nicht-Muslima heiraten,
umgekehrt sei dies aber „haram“, also verboten und Sünde.
Du machst soviel Reklame für den Islam, dass ich fast bewegt bin, doch
zu konvertieren :-).
Grüße,
H.
Du darfst sogar drei von ihnen haben!

Und du kannst auch welche nur für eine Stunde, einen Tag, oder 3
Wochen heiraten. Als Mann kannst du dich ja selber von ihr scheiden,
indem du nur dreimal eine gültige Scheidungsformel zu ihr sagst. Etwa
"Ich verstoße dich", oder "Ich habe mich von dir getrennt".

Wie man sieht, kann Scheidungsrecht auch äußerst simpel und einfach
sein. :-)
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Heinz Schmitz
2020-05-31 12:08:17 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
Post by Heinz Schmitz
Post by Der Habakuk.
In einem Video erklärte Mahmoud A. im Frühjahr 2020 sein Rezept für
eine glückliche Ehe: Die Frau habe die Befehle des Mannes zu befolgen
und seine Erwartungen zu erfüllen. Sie dürfe nichts ohne seine
Erlaubnis. Am besten sei die „religiöse Frau“, so sieht es der Imam
des Al-Azhari-Instituts aus St. Georg. Denn: „Sie macht dir das Leben
nicht schwer.“ Ein Muslim dürfe zwar eine Nicht-Muslima heiraten,
umgekehrt sei dies aber „haram“, also verboten und Sünde.
Du machst soviel Reklame für den Islam, dass ich fast bewegt bin, doch
zu konvertieren :-).
Du darfst sogar drei von ihnen haben!
Und du kannst auch welche nur für eine Stunde, einen Tag, oder 3
Wochen heiraten. Als Mann kannst du dich ja selber von ihr scheiden,
indem du nur dreimal eine gültige Scheidungsformel zu ihr sagst. Etwa
"Ich verstoße dich", oder "Ich habe mich von dir getrennt".
Wie man sieht, kann Scheidungsrecht auch äußerst simpel und einfach
sein. :-)
Hat schon jemand untersucht, ob die Kinderarmut in Schland nicht
etwa mit den Änderungen des Scheidungsrechtes zusammenhängt?

Grüße,
H.
Karl Schippe
2020-05-31 13:11:51 UTC
Permalink
On 31.05.2020 14:08, die hässliche, braune, verlogene, verleumdende,
hetzende und unterbelichtete Arschtrompete Voll-Heinz Dünn-Shitz
Post by Heinz Schmitz
Hat schon jemand untersucht, ob die Kinderarmut in Schland nicht
etwa mit den Änderungen des Scheidungsrechtes zusammenhängt?
Was du hier schon nach Untersuchungen gefragt hast, Dumbo,
das geht auf keine Kuhhaut.
Was nützen dir Untersuchungsergebnisse überhaupt?
Du verstehst sie ohnehin nicht. :-)
Horst Nietowski
2020-05-31 13:43:50 UTC
Permalink
Und du kannst auch welche nur für eine Stunde, einen Tag, oder 3 Wochen
heiraten.
Gibt es, soweit ich weiss, nur bei den Schiiten.
Der Habakuk.
2020-05-31 13:45:39 UTC
Permalink
Post by Horst Nietowski
Post by Der Habakuk.
Und du kannst auch welche nur für eine Stunde, einen Tag, oder 3
Wochen heiraten.
Gibt es, soweit ich weiss, nur bei den Schiiten.
Sind auch Moslems. Dann wirst halt Schiit!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Karl Schippe
2020-05-31 14:04:50 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
Post by Horst Nietowski
Post by Der Habakuk.
Und du kannst auch welche nur für eine Stunde, einen Tag, oder 3
Wochen heiraten.
Gibt es, soweit ich weiss, nur bei den Schiiten.
Sind auch Moslems. Dann wirst halt Schiit!
Geht nicht. Er ist schon Shit.

Loading...