Discussion:
Chef von Innenministerkonferenz warnt vor rechtsextremer Propaganda zu Corona
(zu alt für eine Antwort)
Fritz
2020-04-08 13:52:21 UTC
Permalink
<https://www.24matins.de/topnews/eins/chef-von-innenministerkonferenz-warnt-vor-rechtsextremer-propaganda-zu-corona-209323>
Zitat:
»Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Georg Maier (SPD), hat vor
rechtsextremer Propaganda zur Corona-Krise gewarnt. Manche in der Szene
versuchten, die Krise für Verschwörungstheorien zu nutzen, sagte der
thüringische Ressortchef dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND;
Mittwochsausgaben). Die Innenminister hätten dies “im Auge”.
Auch der Präsident des thüringischen Landesamtes für Verfassungsschutz,
Stephan Kramer, warnte vor Versuchen von Rechtsextremisten, “aus der
Krise Kapital zu schlagen”. Angehörige der Szene kritisierten ein
angebliches “Staatsversagen” oder behaupteten, Flüchtlinge hätten das
Virus verbreitet. Andere verbreiteten, die Corona-Krise diene “als
Mittel, um einen Polizeistaat einzurichten”, sagte Kramer dem RND.«

fup2 de.talk.tagesgeschehen
--
Fritz
Leistungsschutzrecht: Acht Wörter sollen lizenzfrei bleiben
<https://www.heise.de/newsticker/meldung/Leistungsschutzrecht-Acht-Woerter-sollen-lizenzfrei-bleiben-4697238.html>
Antifaschistisches Netzwerk
2020-04-10 13:09:29 UTC
Permalink
Post by Fritz
<https://www.24matins.de/topnews/eins/chef-von-innenministerkonferenz-warnt-vor-rechtsextremer-propaganda-zu-corona-209323>
»Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Georg Maier (SPD), hat vor
rechtsextremer Propaganda zur Corona-Krise gewarnt. Manche in der Szene
versuchten, die Krise für Verschwörungstheorien zu nutzen, sagte der
thüringische Ressortchef dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND;
Mittwochsausgaben). Die Innenminister hätten dies “im Auge”.
Auch der Präsident des thüringischen Landesamtes für Verfassungsschutz,
Stephan Kramer, warnte vor Versuchen von Rechtsextremisten, “aus der
Krise Kapital zu schlagen”. Angehörige der Szene kritisierten ein
angebliches “Staatsversagen” oder behaupteten, Flüchtlinge hätten das
Virus verbreitet. Andere verbreiteten, die Corona-Krise diene “als
Mittel, um einen Polizeistaat einzurichten”, sagte Kramer dem RND.«
fup2 de.talk.tagesgeschehen
--
Fritz
Leistungsschutzrecht: Acht Wörter sollen lizenzfrei bleiben
<https://www.heise.de/newsticker/meldung/Leistungsschutzrecht-Acht-Woerter-sollen-lizenzfrei-bleiben-4697238.html>
Es ist schön, dass sich alle da so einig waren. In dieser Gruppe sieht man ja auch ab und zu Verschwörungstheorien, wie irgendwelche Personen Corona als Strafe von Gott bekommen hätten oder ähnliches.
Auch "interessant" war die Aussage jenes russischen Oligarchen, dass das Coronavirus eine Strafe Gottes sei für die Akzeptanz von Homosexuellen in der Gesellschaft.
Die Rechten werden behaupten, dass das alles an "den Ausländern" liegen würde, denn es sind ja immer "die Ausländer" an allem Schuld.
Genau so ein Müll ist es, der diese Abgrenzungen durchaus notwendig macht.
Loading...