Discussion:
Trauer um Brian Dennehy: „Rambo“-Schauspieler gestorben und hinabgefahren
(zu alt für eine Antwort)
Papa Benno I.
2020-04-17 14:18:28 UTC
Permalink
Los Angeles (dpa). Der amerikanische Schauspieler Brian Dennehy, der an
der Seite von Sylvester Stallone durch den Film „Rambo“ bekannt wurde,
ist tot. Er starb nach Angaben seiner Tochter am Mittwoch (Ortszeit)
eines natürlichen Todes im US-Staat Connecticut, wie das Branchenblatt
„Hollywood Reporter“ berichtete. Dennehy wurde 81 Jahre alt. Der
Schauspieler, der in den 70er und 80er Jahren in Fernseh-Serien wie
„Kojak“, „Dallas“ und „Der Denver-Clan“ Auftritte hatte, wurde im Kino
durch seine Rolle als Sheriff Will Teasle in dem Actionfilm „Rambo“
(1982) bekannt. „Er war einfach ein brillanter Darsteller“, schrieb
Stallone auf Instagram. „Die Welt hat einen großen Künstler verloren“.



DER war wirklich gut. Kein "Star" sondern ein guter Darsteller mit
Wiedererkennungswert. Brennt auch.

Papa Benno I.
Fritz Stöpsl
2020-04-17 14:27:52 UTC
Permalink
Post by Papa Benno I.
Los Angeles (dpa). Der amerikanische Schauspieler Brian Dennehy, der an
der Seite von Sylvester Stallone durch den Film „Rambo“ bekannt wurde,
ist tot. Er starb nach Angaben seiner Tochter am Mittwoch (Ortszeit)
eines natürlichen Todes im US-Staat Connecticut, wie das Branchenblatt
„Hollywood Reporter“ berichtete. Dennehy wurde 81 Jahre alt. Der
Schauspieler, der in den 70er und 80er Jahren in Fernseh-Serien wie
„Kojak“, „Dallas“ und „Der Denver-Clan“ Auftritte hatte, wurde im Kino
durch seine Rolle als Sheriff Will Teasle in dem Actionfilm „Rambo“
(1982) bekannt. „Er war einfach ein brillanter Darsteller“, schrieb
Stallone auf Instagram. „Die Welt hat einen großen Künstler verloren“.
DER war wirklich gut. Kein "Star" sondern ein guter Darsteller mit
Wiedererkennungswert. Brennt auch.
Kenn ich nicht!


Fritz
Michael Strauss
2020-04-17 14:42:10 UTC
Permalink
Post by Papa Benno I.
DER war wirklich gut. Kein "Star" sondern ein guter Darsteller mit
Wiedererkennungswert. Brennt auch.
Na ist doch noch besser. Dann erkennst Du ihn sofort, wenn Du ihm mal
begegnest. Der Ghost Rider fällt schließlich auch auf.

Aber mal eine andere Frage: Hast Du eigentlich schon jemals ein Posting
bezüglich eines Dahingeschlichenen abgesetzt mit der Überschrift
".... gestorben und jetzt selig"? Gibts da keine? Muß doch gruselig leer
sein an Deinem Sehnsuchtsort, wenn die ganze Musik woanders spielt.

Galeria Karstadt Kaufhof klagt, damit sie endlich wieder Kunden
reinlassen dürfen und da oben macht scheinbar niemand die Tür auf weil
sonst Kundschaft kommt. Sind das da alles nur Sozis und Kommies? Bei dieser
Arbeitsauffassung könnte man das fast vermuten. :-O
--
PGP encrypted/signed mail welcome: https://t1p.de/a59s

Microsoft isn't the answer. Microsoft is the question.
And the answer is NO.
Bäcker Plastikbrot
2020-04-17 18:57:37 UTC
Permalink
Post by Michael Strauss
Aber mal eine andere Frage: Hast Du eigentlich schon jemals ein Posting
bezüglich eines Dahingeschlichenen abgesetzt mit der Überschrift
".... gestorben und jetzt selig"? Gibts da keine? Muß doch gruselig leer
sein an Deinem Sehnsuchtsort, wenn die ganze Musik woanders spielt.
Reiche und Berühmte, VIPs und Promis sind deshalb so erfolgreich, weil
sie Satan anbeten. Selbst die Kirchen sind voller Heuchler. Billy Graham
hat zeitlebens nie das Evangelium gepredigt. Er predigte vor 215
Millionen Menschen sein Nicht-Evangelium. Deshalb hat er heute eine
schlimmere Höllenstrafe als Hitler, der nie vorgab, das Evangelium zu
predigen, der deshalb niemand im Namen Gottes verführte.

Wenn es in Deiner "BRD" 10.000 Christen gibt, dann wäre das schon eine
sehr hochgegriffene Schätzung. Für 82 Millionen geht es hinab.

BP
Paul
2020-04-17 19:42:50 UTC
Permalink
Post by Bäcker Plastikbrot
Post by Michael Strauss
Aber mal eine andere Frage: Hast Du eigentlich schon jemals ein Posting
bezüglich eines Dahingeschlichenen abgesetzt mit der Überschrift
".... gestorben und jetzt selig"? Gibts da keine? Muß doch gruselig leer
sein an Deinem Sehnsuchtsort, wenn die ganze Musik woanders spielt.
Das musst Du verstehen, Faulschlamm postet direkt aus der Hölle und
vermeldet hier stets die aktuellen Neuzugänge. Darüber was "Oben"
passiert hat er keinerlei Informationen in seiner Stellung als
Hilfsteufel an der Höllenpforte.
Post by Bäcker Plastikbrot
Reiche und Berühmte, VIPs und Promis sind deshalb so erfolgreich, weil
sie Satan anbeten.
Dann wären sie ja genau wie Du Faulschlamm.
Post by Bäcker Plastikbrot
Selbst die Kirchen sind voller Heuchler. Billy Graham
hat zeitlebens nie das Evangelium gepredigt. Er predigte vor 215
Millionen Menschen sein Nicht-Evangelium. Deshalb hat er heute eine
schlimmere Höllenstrafe als Hitler, der nie vorgab, das Evangelium zu
predigen, der deshalb niemand im Namen Gottes verführte.
Und das weißt Du so genau weil Du direkt aus der Hölle postest
Faulschlamm, Du fanatischer Satansjünger.
Post by Bäcker Plastikbrot
Wenn es in Deiner "BRD" 10.000 Christen gibt, dann wäre das schon eine
sehr hochgegriffene Schätzung. Für 82 Millionen geht es hinab.
BP
--
Eine richtig gute Anti-Malware-Lösung?
30 Tage kostenlos und ohne Risiko testen?
https://www.emsisoft.com/de/software/antimalware/?id=5716961
Loading...